Ihre Spedition für Binnenschifffahrten

Schwergut ist prädestiniert für Binnenschiffe, welche aufgrund Ihrer Abmessungen für Transporte von großvolumigen oder sperrigen Gütern sich je nach Relation geradezu anbieten.
Sogenannte Heavy Lift Carrier, transportieren jede Art von Gütern, die für Container zu schwer oder zu sperrig sind. Z. B. komplette Fabrikanlagen bzw. Projektladungen.

Bei Industrieausrüstungen ist es wesentlich preiswerter, großvolumige, sperrige Teilanlagen zu transportieren, weil die Kosten für die Demontage und die Wiedermontage entfallen können. Für die Stabilität von Heavy Lift Carriern beim Be- und Entladen, sorgen mitunter ausfahrbare Stützen, die auf dem Kai aufsetzen oder Schwinn-Caissons, die über Stützen im Wasser geflutet werden und somit ein Gegengewicht bilden. Zusätzlich ist in der Regel eine Antiheeling – Anlage vorhanden. Das sind große Trimmzellen in den Bordwänden, die mit großen Ballastwasserpumpen gefüllt bzw. geleert werden können und so Trimm- und Neigungswinkelausgleich vornehmen.

Mit Binnenschiffen kann man nicht nur Brückenbauelemente, Turbinen oder Kraftwerksteile in Abmessungen transportieren, die auf der Straße so gut wie überhaupt nicht befördert werden können bzw. kostengünstiger verbracht werden, als auf dem Landweg, sondern auch eine Vielzahl anderer Güter mit jeglichen Lademaßüberschreitungen.

0
Kilometer

Alleine in Deutschland beträgt die Länge der Bundeswasserstrassen über 7.000 km. Aber auch über die Grenzen von Europa hinaus, bis zu den GUS Staaten, wie z.B. auf den Flüssen von Dnepr, Prypjat, Beresina oder dem Dnepr/Bug-Kanal, können wir Ihnen den Transport Ihrer Güter per Binnenschifffahrt anbieten bzw. organisieren.

Sie möchten weiter Informationen über unsere Binnenschifffahrt oder Sie möchten unseren Service gerne in Anspruch nehmen? Kontaktieren Sie uns.

Speziell Russland hat das längste Binnenschifffahrtsnetz der Welt, mit ca. 12.000 km befahrbaren Flüssen. Gerade deshalb ist der Transport von Großgütern dort besonders per Binnenschifffahrtsverkehr geeignet. Durch die Kanäle wie Belmovsko-Baltijski; Wolga-Don und Moskau-Wolga, ist der Gütertransport aus Europa zumeist ohne Umladungen möglich.

Eine bestmögliche Nutzung der Binnenschiffe, für Transporte von allen Arten der Schwer- und Großlast können wir unseren Kunden auch aufgrund der Nutzung bzw. Einsatz von z.B. Schiffen wie der „Wolga-Don“ mit ca. 5.000tons Nutzlast und der „Oksky“ mit ca. 1.000ton anbieten.

Nicht zu vergessen, das vor allem keine Nacht-, Sonn- und Feiertagsfahrverbote bestehen und bzgl. der Umweltfreundlichkeit bzw. Entlastung der Straßen gar nicht erst zu reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Positive SSL